Mittwoch, 3. Mai 2017

was länge währt, wird endlich gut...

der aufwand hat sich gelohnt. ich habe mir eine dekoplatte mit lufttrockener modell- und spachtelmasse modelliert. versucht habe ich, eine etwas rustikale und einfache from zu gestalten. sie sollte urchig wirken und von natürlicher schönheit sein und das selbstverständlich in beton.
dann, nach dem zweiten anlauf der gussformgestaltung, hat es dann doch geklappt und heute konnte ich mein neues baby aus der giessform nehmen und stolz in meinen händen halten.... schmacht!






ich hab so ne freude an der betonplatte, dass ich schon eine zweit grössere gestalte :)

ich wünsch euch einen schönen abend 
in liebe eure eve