Donnerstag, 21. April 2016

raum fertig, ich fertig...

genau! am dienstag entschloss ich mich dazu alles fertig zu machen, denn ich mochte langsam nicht mehr. am nachmittag wurde mein ziel, mit "kleiner" unterstützung von meinem mädchen, wahr und ich konnte ääähh wir konnten glücklich nach hause gehen und mit gutem gefühl die türe hinter uns zuschliessen. ja... ich bin fertig und mein raum auch. es war ein tolles erlebnis und arbeitsintensiv. zuhause blieb der ganze haushalt liegen die wäscheberge türmten sich, lebensmitteleinkäufe gingen vergessen, tag und nacht hab ich nur noch vom atelier gesprochen, nach getaner arbeit schliefen meine extremitäten ein, hundemüde kippte ich ins bett und und und... es war eine spannende reise!...  die nun weiter gehen wird, aber dazu etwas später :)


hier wird gewerkt, betoniert und vieles neues ausprobiert... im büro ist die apricofarbe verschwunden und alles erstrahlt in fischem weiss und sanftem grau...



mein malbereich und unten eine kleine ausruhoase oder kreativpause-bänkli... den baum mag ich ganz besonders, er versprüht solch kraft und anmut...


da werden selbstverständlich noch ganz hübsche kissen folgen..

bis dahin ganz liebe grüsse und herzlichen dank, dass du mich begleitet hast
deine eve